Samstag, 3. November 2012

...und es wird kälter und kälter...

Warme Sachen müssen her, am besten etwas, in was man bei Bedarf bequem reinschlüpfen kann.

Übergroßer Kinderpullover/Poncho (Raglan von oben) mit Kapuze aus Resten. Die Kleine hat sich gefreut.


Kommentare:

  1. Was Frau aus Resten hübsches nadeln kann! Der sieht echt reizend aus!
    Grüßle und ein gemütliches Wochenende wünscht dir
    Crissi

    AntwortenLöschen
  2. Hast du toll gemacht,sieht spitze aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Ganz toll geworden der Pulli, den man ja jetzt gut anziehen kann, die Lütte wird es dir danken und stolz sein :)

    Liebste Grüße ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. So süß! Das ist perfekt für die kalten Jahreszeit wenn die Mäuse wieder vor dem Fernsehen lungern. Die Bilder auf deinem Blog sind total klasse! LG Vroni.

    AntwortenLöschen