Dienstag, 16. April 2013

Sommerkleid

Ich bin ein bisschen stolz. Dies ist eine abgewandelte Anleitung von Birgit Freyer, nämlich die Tunika "Kimono"  (habe es schmaler gemacht und ab der tiefen Hüfte etwas ausgestellt). Es wiegt nur 150g, ist aus Merino Lace (selbstgefärbt) und somit federleicht. 



Kommentare:

  1. Wunderschön. Ich beneide Dich um die Kunst des Färbens......tolle Farben
    LG Bianka

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein wunderschönes Kleid, bzw. Tunika!
    Würde mich wahnsinnig interessieren, wie die angezogen aussieht... wahrscheinlich hammermäßig!

    LG Susi

    AntwortenLöschen
  3. *hachz* wunderschön und die Farbe...♥♥♥ ein Träumchen :)

    liebste Grüße

    Schwiegerma ♥

    AntwortenLöschen
  4. Absolut genial, aber wo nimmst Du nur die Zeit und die Geduld her, sowas auch wirklich zuende zu bringen???? Meinen größten respekt dafür und liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  5. Boah..wunderschön,**fast neidisch guck**
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen